Chochlakies Schlucht

Sie liegt im östlichsten Osten Kretas. Die Wanderung startet an der Kirche des gleichnamigen Ortes. Sie ist eine nicht so einfach zu laufende Schlucht und endet an einem meist menschenleeren Strand. Es gibt keine Taverne, sodass man viel Wasser und Vesper mitnehmen sollte, Badesachen sind selbstverständlich.
Unbedingt erforderlich sind feste Wanderschuhe Punkt Sandalen oder gar Slipper/Flip-Flops sind mehr als ungeeignet. Der Weg geht zum größten Teil im Bachbett entlang, man muss also von rundem Stein zu runden Stein balancieren und nach ca 2 Stunden werden die Füße lahm.
Und was man hin muss……. Trotz aller Mühsal lohnt sich der Weg, auch wenn man aufpassen muss, dass man nicht in einen der meist unbefestigten Brunnen (Loch im Boden) fällt.

So nun hoffe ich du bist neugierig geworden, so dass du diese Wanderung mal machen willst.

Bei weiteren Fragen kannst du mich sehr gerne kontaktieren. Diese Wanderung ist Teil meiner Wander und Genusswochen die ich in Kreta unberührt im Osten anbiete. Schau doch gleich mal unter www.auszeit-reisen.de nach. Und nun wünsche ich euch allen viel Spaß bleibt gesund heuer www.Stefan-hoffmann.de

Bilder und Text: Stefan Hoffmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 50 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here