Sorting by

×
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Hilfe

Notizen

Reload

Du bist hier:

Flugangst

zurück

reload

Notizen

Account

Hilfe

Flugangst: Was tun, wenn das Fliegen zur Qual wird?

Flugangst ist keine Seltenheit. Bis zu 30% der Menschen leiden unter Angstgefühlen beim Fliegen, bis hin zu Panikattacken. Die Gründe dafür sind vielfältig: Angst vor Kontrollverlust, Höhenangst, Klaustrophobie oder traumatische Erlebnisse in der Vergangenheit.

Die Angst verstehen und bekämpfen

Der erste Schritt zur Überwindung der Flugangst ist, die eigenen Ängste zu verstehen. Wovor genau haben Sie Angst? Sind es die Turbulenzen, die Höhe, die Enge im Flugzeug oder die Vorstellung eines Absturzes? Sobald Sie Ihre spezifischen Ängste kennen, können Sie gezielt dagegen vorgehen.

Faktenwissen und Vorbereitung:

  • Informieren Sie sich über die Sicherheit des Fliegens. Statistiken belegen, dass Fliegen das sicherste Verkehrsmittel ist.
  • Lesen Sie Bücher oder Artikel zum Thema Flugangst.
  • Machen Sie sich mit den Abläufen am Flughafen und im Flugzeug vertraut.
  • Planen Sie ausreichend Zeit für die Anreise ein, um Stress zu vermeiden.

Entspannungstechniken:

  • Lernen Sie Entspannungstechniken wie Atemübungen, Meditation oder progressive Muskelentspannung.
  • Üben Sie diese Techniken regelmäßig, auch im Alltag.
  • Wenden Sie diese Techniken an, wenn Sie im Flugzeug Angstgefühle bemerken.

Ablenkung und Unterhaltung:

  • Lesen Sie ein Buch, hören Sie Musik oder schauen Sie einen Film im Flugzeug.
  • Spielen Sie Spiele auf Ihrem Smartphone oder Tablet.
  • Unterhalten Sie sich mit Ihrem Sitznachbarn.

Professionelle Hilfe:

  • In schweren Fällen kann eine Therapie bei einem Psychologen helfen.
  • Es gibt auch spezielle Kurse zur Überwindung der Flugangst.
  • In Notfällen kann der Pilot oder das Flugpersonal beruhigende Medikamente verabreichen.

Tipps für den Flug

  • Wählen Sie einen Sitzplatz in der Nähe des Gangs, um sich freier zu fühlen.
  • Vermeiden Sie koffeinhaltige Getränke und Alkohol.
  • Trinken Sie ausreichend Wasser, um Dehydrierung zu vermeiden.
  • Informieren Sie das Flugpersonal über Ihre Flugangst.
  • Atmen Sie tief und ruhig, wenn Sie Angstgefühle bemerken.
  • Konzentrieren Sie sich auf positive Gedanken und die Vorfreude auf Ihr Reiseziel.

Flugangst lässt sich mit verschiedenen Methoden überwinden. Mit etwas Vorbereitung, Entspannungstechniken und Ablenkung können Sie Ihre Angst besiegen und die Reise genießen.

Weitere Informationen:

Galerie

Bilder Copyrights by: Christoph Helfrich

Klicke auf die Bilder um Sie zu vergrößern

Du möchtest informiert bleiben ?

Dann abonniere unseren Newsletter. Er erscheit einmal wöchentlich und informiert dich über die neuesten Themen auf einen Blick. Bei der Anmeldung zum Newsletter wird kein Account in der App erstellt. Du kannst Dir die Themen selbst aussuchen.

Wo ist das ?

Hinweis: Diese Markierung zeigt Kreta und ist nicht zur Navigation geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Maximale Dateigröße: 128 MB. Erlaubte Dateien: image. Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten im Kommentartext werden automatisch eingebettet. Drop files here

Sprache wählen

Mein Account

Melde dich an oder registriere Dich !

Meine Notizen

You don't have access to this content!

Meine Favoriten

Alle FavoritenShare

  • No bookmark found

Meinen Account löschen

Gelöscht werden:

  • Deine persönlichen Daten
  • Dein Notizblock
  • Deine Favoriten
  • Deine Beiträge auf Seiten
  • Deine Kommentare
  • Deine hochgeladenen Bilder


Hinweis: Wenn du Deinen Account löschst, kann das nicht wieder rückgängig gemacht werden !

Wenn dir die Schrift zu klein oder zu groß ist,
dann kannst du Dir hier die Größe einstellen.

Kreta Insider App