Frangokastello

An der Südküste Kretas,  östlich von Chora Sfakion liegt die venezianische Festung Frangokastello aus dem Jahre 1371, deren mit Zinnen bewehrte Außenmauern noch heute stehen. Über dem Südportal der Festung sieht man den Markuslöwen, das Wappen der venezianischen Bauherren. Im Inneren der Festung sind nur noch die Grundmauern der Anlage erkennbar. Im Hintergrund erheben sich majestätische Berge, vor der Festung liegt ein traumhafter Strand.

Bilder und Text: Claudia Kleemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Maximale Dateigröße: 64 MB. Erlaubte Dateien: image. Links zu YouTube, Facebook, Twitter und anderen Diensten im Kommentartext werden automatisch eingebettet. Drop files here