Heraklion

Heraklion ist die Hauptstadt der griechischen Insel Kreta.
Etwas südlich von Heraklion liegt der minoische Palast Knossos.
Am venezianischen Hafen der Heraklions steht die Festung Koules, welche im 16. Jahrhundert erbaut wurde.
Im Archäologischen Museum Iraklio wird eine umfangreiche Sammlung minoischer Kunstwerke ausgestellt.
Das wohl bekannteste Fundstück ist der Diskos von Phaistos.
Heraklion oder auch Iraklio genannt ist eine sehr lebendige Stadt. Hier findet man alles was man zum Leben benötigt.

2 Antworten

  1. Besonders sehenswert ist die Festung Koules, von der aus man einen fantastischen Blick auf Heraklion hat. Hier wird die Geschichte der Stadt umfangreich erzählt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 50 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop files here